Berggasthof Kötztinger Hütte

Restaurant / Berghütten / Gaststätte i deutsch / regional
 -

01/03

 -

02/03

 -

03/03

Die Wandererhütte zum Einkehren!

Am Mittagstein (1034 m) befindet sich die Kötztinger Hütte, Dreh- und Angelpunkt für viele Bergwanderer. Der Kreuzfelsen (999 m), mit seinem Gipfelkreuz, das Steinbühler Gesenke und die Rauchröhren ragen als bizarre Felsformationen aus Gneis über den Wäldern empor. Dort oben können Sie sich nach dem langen Aufstieg in der Kötztinger Hütte eine wohlverdiente Brotzeit gönnen.
Kontakt

Adresse

Berggasthof Kötztinger Hütte Mittagstein 93444 Bad Kötzting Tel. +49 9946 / 290 info@Koetztinger-Huette.de http://www.koetztinger-huette.de/
t
zum Routenplaner
q
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode

Service

Geeignet für

GruppenSchulklassenKinder

Zahlungsarten

 Bar Bar

Anfahrt

Von Regensburg aus erreichen Sie Bad Kötzting mit dem Auto über die A 3 (Regensburg – Passau), die B 20 (über Cham) und die B 85 oder über die B 16 und die B 85. Von Amberg aus benutzen Sie die B 85, von Weiden aus die A 93 und die B 85 (über Cham) oder die B 22 (bis Cham) und die B 85. Von Deggendorf aus fahren Sie auf der B 11 und der B 85 (über Viechtach).

Mit dem Zug erreichen Sie Bad Kötzting von Norden und Westen über Nürnberg, Schwandorf und Cham. Von Süden erreichen Sie uns über Regensburg, Schwandorf und Cham.

Die nächstgelegenen Flughäfen sind in München und Nürnberg

Wir sprechen

 deutsch deutsch
 englisch englisch

Küche

Küchenzeiten:
Durchgehend warme und kalte Küche. Kaffee und Kuchen täglich

Räume/Sitzplätze

Sitzplätze Innen: 50

Sitzplätze Terrasse (Außenbereich): 200

Service

Nichtraucher
Tiere erlaubt
Karte